Datenschutz

Die MitarbeiterInnen und PartnerInnen von AnyaRani unterliegen den Geheimhaltungsverpflichtungen des Datenschutzgesetzes.

Wir speichern und verarbeiten Ihre persönlichen Daten, die Sie bei der Bestellung angeben (wie Anrede, Vorname, Nachname, Firmenname, Email-Adresse, Wohn-/Lieferadresse, PLZ, Ort) ausschließlich für Zwecke der Buchhaltung und der Kundenevidenz.

Die Daten werden zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften und zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs verwendet. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer dies ist für die Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich. Vertragspartner von AnyaRani sind über diese Datenschutzbestimmungen instruiert und entsprechend verpflichtet.